new-arrivals-arrow
KONTAKT &
FEEDBACK
Wir verwenden Cookies, um dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, akzeptierst du die Cookie-Policy. Weiterlesen
  • WELTGRÖSSTE ESPRIT AUSWAHL
  • Versandkostenfrei
  • KAUF AUF RECHNUNG
  • KOSTENLOSE RETOUREN
  • ESPRIT FRIENDS (5 % BONUS)

Ein Must-Have das ganze Jahr über - Miniröcke von Esprit

Es sind die kleinen Dinge, die das Leben schön machen: Nicht umsonst hat der Minirock vom ersten Moment seiner Existenz einen Siegeszug durch alle Mode-Stile angetreten. Welches andere Kleidungsstück vereint so gekonnt femininen Stil mit lässig-charmantem Sex-Appeal? Miniröcke zeigen Bein und Weiblichkeit und sind mit ihren unbegrenzten Styling-Möglichkeiten längst zu einem essentiellen Fashion Item geworden. Vom ausgestellten Jeans-Mini, den wir stolz mit unseren ersten hohen Schuhen getragen haben bis zum dunklen Bleistift-Mini, mit dem wir lange Tage im Büro mühelos meistern, begleitet uns der Minirock durch alle Lebensphasen: Ein zeitloser Klassiker und ein Fashion Must-Have, das für alles zu haben ist.

Eleganter City Look, lässiger Freizeit-Chic, glamouröses Abend-Styling

Früh morgens auf dem Weg zum Flughafen: Ein Kurztrip nach London mit Deiner besten Freundin ist genau das Richtige, um Trends und neue Ideen für Eure gemeinsame kleine Galerie aufzuspüren. Zwei intensive Tage in einer aufregenden Stadt, mit Kunst- und Flohmärkten, Boutiquen, Kultur und neuen Gesichtern – es gibt so viel zu entdecken. Very british in Tweed Mini, Cardigan und flachen Pumps plant Ihr im Flieger die kommenden Tage, macht Termine und überlegt, was als erstes ansteht.

Euer bezauberndes kleines Hotel liegt mitten im Londoner East End. Direkt nach dem Check-In geht es hinaus auf die Strasse, und sofort wirst Du vom lebhaften Durcheinander der kleinen Underground-Shops, Galerien, Jung-Designer, Bars und Cafés gefangen genommen. Du könntest Dich den ganzen Tag durch die bunten Strassen treiben lassen, aber die Arbeit geht vor: Zum Lunch in einer kleinen Trattoria hast Du einen Termin mit einem Agenten, der einige talentierte Nachwuchskünstler vertritt. Im dezenten Stretch Mini zum schmalen V-Pulli fühlst Du Dich vollkommen zu Hause in der entspannten Atmosphäre des ruhigen italienischen Restaurants. Es wird ein interessanter Austausch, von dem Du Dich mit vielen wertvollen Informationen und einigen neuen Kontakten verabschieden.

Ein so erfolgreicher Start muss gefeiert werden – mit einem Ausflug zum Spitalfields Market. Im Coloured Denim Mini, Boots und einem Grobstrick-Pulli stöberst Du durch Retro- und Vintage-Mode und kommst mit zwei jungen Grafik-Studenten ins Gespräch, die an einem Stand einige ihrer Arbeiten anbieten. Spontan geht Ihr gemeinsam in einer kleinen Bar für einen Drink und ein kleines Abendessen. Die Zeit vergeht wie im Flug mit spannenden Gesprächen und wertvollen Insider-Tipps aus der Londoner Kunstszene, und erst kurz vor Mitternacht bist Du im Hotel zurück.

Jeden Tag anders, jeden Tag ein Minirock

Am nächsten Morgen machst Du Dich auf den Weg in die Vyner Street, ganz in der Nähe Deines Hotels. Hier haben Deine neuen Freunde Dir einige Kunstgalerien empfohlen. Ein verwaschener Denim Mini zu Stretch-Bluse und Cord-Blazer ist Dein ganz eigener London-Chic – lässige Eleganz, in der Du Dich ganz bei Dir selbst fühlst. Nach einem Stopp in einer wunderbaren kleinen Espresso-Bar verbringst Du den Vormittag mit schauen, stöbern und entdecken. Überwältigt, aber auch inspiriert von der künstlerischen Vielfalt, die das East End bietet, machst Du nur eine kurze Mittagspause, bevor der Klassiker ansteht: Ein Ausflug auf den Portobello Market.

Du geniesst die lebhafte, urbane Atmosphäre von Notting Hill. Stundenlang schlenderst DU über den Markt und die angrenzenden Strassen, und schon ist Dein letzter Abend in London angebrochen. Den Abschied von der Weltstadt feierst Du beim Dinner in einem edlen Restaurant. Äusserst feminin und elegant, in einem glänzenden Fashion Rock mit High Heels, geniesst Du ein hervorragendes Essen in ruhiger, lockerer Atmosphäre. Bei einem Cocktail in einer stilvollen Bar in der Nähe lässt Du schliesslich die überwältigenden Eindrücke der letzten zwei Tage Revue passieren.

Abreisetag: Mit vielen neuen Eindrücken und Inspiration für tausend Projekte geht es nach Hause. Du gönnst Dir eine Stunde extra Schlaf, bevor Du in aller Eile Deine Sachen packst. Im bequemen Woll-Mix-Mini, Deine Freundin im dezenten Bleistiftrock und einem Feinstrick-Cardigan, lehnt Ihr Euch in Eure Sitzen zurück und beobachtet, wie die Stadt unter Euch immer kleiner wird. Du freust Dich auf zu Hause und auf die spannende, arbeitsreiche Zeit, die vor Dir liegt.

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...