new-arrivals-arrow
KONTAKT &
FEEDBACK
Wir verwenden Cookies, um dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, akzeptierst du die Cookie-Policy. Weiterlesen
  • WELTGRÖSSTE ESPRIT AUSWAHL
  • Versandkostenfrei
  • KAUF AUF RECHNUNG
  • KOSTENLOSE RETOUREN
  • ESPRIT FRIENDS (5 % BONUS)

Blazer und Anzüge für Damen für ein stilsicheres Auftreten

Noch immer hoch im Kurs stehen Anzüge für Frauen im Büro. Stilsicheres Auftreten ist mit Damenanzügen und Kostümen von Esprit garantiert. Doch es stellt sich immer wieder die Frage: Sollst Du lieber einen Rock mit einer Bluse anziehen? Ist ein Kleid eine sinnvolle Alternative oder kann es als zu aufreizend empfunden werden? Und welche Kleidung kannst Du im Winter anziehen, ohne zu frieren? Eine schicke – und gern gewählte – Alternative sind Business Anzüge für Damen. Sie wirken feminin, sind gleichzeitig für das Büro geeignet und zudem sehr bequem.

Einfach nur eine Businesshose und ein Damenblazer?

Ganz so einfach ist es bei der Zusammenstellung der Anzüge nicht. Je nach Dresscode musst Du Dich entsprechend formell kleiden oder kannst auf einen lässigen Look setzen, der dank Hosenanzug dennoch schick aussieht. Folgende drei Teile sind dabei die Basics für feminine Anzüge bei Damen:

Finde den passenden Blazer in legeren Stoffen und trendigen Farben

Hier stellt sich bereits die erste Frage: Wie schick muss, wie casual darf es sein? Je nach Branche und Unternehmensgrösse gibt es mehr oder weniger strikte Vorgaben für das Büro-Outfit. Grundsätzlich kannst Du mit Blazern jedoch nichts falsch machen, denn Anzüge sind bei Damen immer gern gesehen. Unterschieden werden folgende Arten:
  • Longblazer
  • Kurzblazer
  • Sweatblazer
  • Jersey-Blazer
Elastisches, festes Jersey-Material ist auch bei diesem Kleidungsstück ein Vorteil. Durch den Stretch-Stoff liegt der Hosenanzug eng am Körper, ermöglicht jedoch maximale Bewegungsfreiheit. Du kannst ihn für schicke Anzüge im Büro ebenso nutzen wie für das nächste Dinner-Date. Er ist also so etwas wie ein Mittelweg zwischen dem casual Sweatblazer und den gewohnt klassischen Modellen. Klassische Anzüge werden meist in schlichten Farben wie Blau und Schwarz gehalten, auch gedecktes Grau ist gern gesehen. Im Sommer kannst Du manchmal auch zu knalligeren Nuancen greifen – achte dabei aber darauf, das restliche Outfit schlicht zu halten und den Fokus so auf das Jäckchen zu lenken.

Lieber Hosen oder Röcke dazu?

Blazer und Hose sind für Frauen ein Must-Have im Kleiderschrank. Selbst wenn Du nicht sie für den Job nicht brauchst – für eine Hochzeit, den nächsten Geburtstag oder eine Weihnachtsfeier ist es eine festliche Alternative zum Kleid. Ein schicker Hosenanzug ist als Zweiteiler für Damen somit eine elegante Lösung. Mit einem Rock gestaltest Du Dein Outfit hingegen feminin. Im Sommer ist es eine leichte Methode, um gleichzeitig schick auszusehen und dennoch luftig gekleidet zu sein. Für den Winter eignen sich Anzüge für Frauen aus dickem Gewebe hervorragend dafür, den kalten Temperaturen zu trotzen.

Und was ziehst Du unter dem Blazer an?

Viele Vorschriften gibt es bei Damen nicht. Hosenanzüge im Office sollten schick wirken und dürfen nicht mit auffälligen Accessoires überladen werden. Ganz klassisch ist eine hübsche Bluse mit V-Ausschnitt die hervorragende Wahl, dazu können Pumps kombiniert werden. Ein schmaler Gürtel dazu und schon bist Du stilvoll gekleidet. In der Freizeit ist natürlich viel mehr erlaubt und Du kannst Dich völlig austoben. Der Boyfriend-Blazer kann mitunter sogar zum oversized T-Shirt und Culotte kombiniert werden. Klingt nach Stilbruch? Sieht aber richtig gut aus und wird Deinen Style aufpeppen. Wie Du siehst, müssen Anzüge für Damen also keineswegs streng aussehen – lebe einfach Deinen ganz persönlichen Style aus.

Der perfekte Hosenanzug: Daran erkennst Du ihn

Zweiteiler können erst dann ihre volle Wirkung entfalten, wenn sie wie massgeschneidert am Körper sitzen. Wichtig ist bei der Blazerjacke, dass der Stoff am Rücken keine horizontalen Falten wirft – denn dann ist die Grösse zu klein. Ausserdem musst Du ihn problemlos verschliessen können. Die Ärmel sollten nicht kürzer als das Handgelenk sein – ausser Du entscheidest Dich für sommerliche Anzüge mit Dreiviertellänge. Einen Anzug können Damen festlich, jedoch auch leger tragen. Mit den richtigen Tipps und Tricks kannst Du Deine Figur betonen und Problemzonen geschickt verschwinden lassen. So sollten mollige Frauen zu einem lockeren Schnitt greifen und ihn offen zu einem Rock tragen. Schwarz und Dunkelblau schmeicheln der Figur und strecken den Oberkörper optisch. Kleine Frauen können sich mit einem Kurzblazer grösser mogeln und ihn zu einer engen Anzughose und hohen Schuhen kombinieren. Festlich mit auffälligem Revers kannst Du nutzen, um Deine Oberweite zu betonen. Schicke Damen Anzüge erzeugen zusammen mit Pumps oder Loafer einen umwerfenden Look, auf den Du im Büro sicher nicht verzichten willst.
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...